Page 1
Standard

It’s done!

When I think about it that my Tour could have finished at the 7th stage…I’m sooo fu***** happy I made it to Paris!


InstaBa Title Kopie-001

See a nice Tour de France 2014 video conclusion from ARD Sportschau here.


Standard

ARD SPORTSCHAU daily twitter-interview – STAGE 21

During the Tour de France 2014 ARD Sportschau is doing a daily twitter interview with Me, which you can read here on the ARD Sportschau website. To make things easier for you I’ll copy questions and answers into an extra daily blogpost. Here is the twenty-third interview for you guys fresh from my twitter site, its about Stage 21 from Evry to Paris.


Sportschau:

Hallo Paul, du hast 140 Zeichen um zu beschreiben, was heute auf den Champs Elysées in dir vorgegangen ist!

Paul Voß:

Es ist schwer zu beschreiben, wenn man es nicht selber erlebt hat. Ich habe gerade das größte jährlich stattfindende Sportereignis der Welt beendet. Ich bin überglücklich!

Sportschau:

Hast du schon eine Vorstellung, wie der Abend jetzt weitergeht?

Paul Voß:

Wir gehen essen mit dem Team und danach wahrscheinlich noch in gemütlicher Runde den Abend ausklingen lassen! ;)

Sportschau:

Viel Spaß dabei und Gratulation an dich und das Team. Danke, dass du uns 3 Wochen lang Einblicke in deine 1. Tour gewährt hast!

Paul Voß:

Sehr gerne! Es hat mir auch Spaß gemacht, euch einen Einblick zu geben!


Standard

ARD SPORTSCHAU daily twitter-interview – STAGE 20

During the Tour de France 2014 ARD Sportschau is doing a daily twitter interview with Me, which you can read here on the ARD Sportschau website. To make things easier for you I’ll copy questions and answers into an extra daily blogpost. Here is the twenty-second interview for you guys fresh from my twitter site, its about Stage 20 from Bergerac to Périgueux.


Sportschau:

Hallo Paul, das Zeitfahren ist vorbei, Tony Martin hat gewonnen und du hast ihn live auf der Strecke erlebt. Wie war’s?

Paul Voß:

Schmerzvoll, aber ich habe es genossen. Tony kam relativ zügig an mir vorbei. Er ist schon eine Maschine!

Sportschau:

Jetzt hast du Paris schon fast erreicht. Fällt da schon heute eine Last ab, bevor es morgen auf die Champs Élysées geht?

Paul Voß:

Auf jeden Fall. Ich merke richtig wie eine Last von den Schulter fällt

Sportschau:

Der Toursieger Nibali wird gleich sein Fazit auf der großen Sieger-PK ziehen. Wie lautet dein persönliches Tourfazit?

Paul Voß:

Persönlich nicht wie ich es mir vorgestellt habe. Bin aber froh, überhaupt so weit gekommen zu sein nach dem Sturz! Für das Team hätte es nicht besser laufen können. Es ist schön, wenn die Arbeit in den 3 Wochen auch Früchte trägt!

Sportschau:

Und morgen dann noch die Triumphfahrt über die Champs Élysées. Was erwartest du?

Paul Voß:

Mindestens 4 Stunden Gänsehaut und eine atemberaubende Kulisse!

Sportschau:

Dann hören wir morgen nach, wie es war. Bis dahin!


Standard

2014-07-26 16:28:18

What a ride by our Czech bad boys @LeopoldKonig and Jan today!!! #TDF

Standard

Individual time trial today!

I’ll start at 14:35  – just to let you know .. See me on Eurosport !


Paul Voß Bike Tour de France 2014

kit